Strategiegipfel B2B E-Commerce & E-Business
17. - 18. Nov. 2021

Digitale Vertriebskanäle, Marktplätze & Geschäftsmodelle im B2B

Die Entwicklung und Umsetzung einer Digital Business Strategie ist für die meisten Unternehmen im B2B essenziell. Vertriebswege, Wertschöpfungsketten und Kundenanforderungen ändern sich, neue Player betreten die Bühne, ganze Märkte befinden sich im Umbruch. In einem solchen „VUCA-Environment“ die richtigen Entscheidungen zu treffen, ist nicht trivial. Denn neben dem Aufbau und der Weiterentwicklung digitaler Vertriebskanäle geht es immer stärker auch um neue Geschäftsmodelle und die grundsätzliche Frage, wie der zukünftige Erfolg des Business langfristig abgesichert werden kann.
In der praktischen Umsetzung stoßen viele Unternehmen schnell an Grenzen, etwa im Umgang mit Produkt- und Kundendaten. Ohne eine  solide Basis wird das Projekt „Digital Business“ nicht selten zu einer Mission Impossible.

Beim Strategiegipfel erhalten Sie Einblick in die Strategien von mehr als 20 Herstellern, Händlern und Vorreitern des B2B E-Commerce. Erweitern Sie Ihr Netzwerk und bringen Sie so Ihr E-Business voran!

Unser Strategiegipfel B2B E-Commerce & E-Business findet als hybrides Event vor Ort in Berlin und zeitgleich auch digital im Netz statt. Sollte sich die Situation erneut ändern, sodass ein Vor-Ort-Zusammentreffen doch nicht möglich wird, findet der Strategiegipfel als rein digitales Event statt. Sprechen Sie uns hierzu gern an!

Key Topics

  • E-Commerce & Omnichannel-Vertrieb
  • E-Commerce in mehrstufigen Vertriebsmodellen
  • Händlerintegration
  • B2B Marktplätze
  • Plattformökonomie
  • E-Business Roadmap
  • PIM
  • B2B-Shop-Lösungen
  • Digital Touchpoints & Customer Journey
  • E-Commerce & IoT
  • Industrie 4.0

Teilnehmer

  • Leiter / Geschäftsführer Marketing
  • Leiter / Geschäftsführer Vertrieb
  • Leiter E-Business
  • Leiter Digital Business
  • Leiter E-Commerce
  • Leiter Webshop
  • Leiter B2B
  • Leiter Business Development

Sprecher und Agenda folgen in Kürze.

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Fragen zum Gipfel oder Interesse an einer Teilnahme haben, klingeln Sie gern direkt bei uns durch oder verwenden Sie unser Kontaktformular.

Ihr Ansprechpartner
Justus Habigsberg
Justus Habigsberg

Ort

Steigenberger Airport Hotel

Steigenberger Airport Hotel, Willy-Brand-Platz 3, 12529 Berlin-Schönefeld

In Premiumlage, direkt am Terminal des neuen Flughafen Berlin Brandenburg BER, nur wenige Meter vom Bahnhof (ICE/S-Bahn Anschluss) entfernt, heißt Sie das neue Steigenberger Airport Hotel Berlin herzlich willkommen.
Die Top-Adresse für Ihr Business oder Ihren Event. Mit elf Meetingräumen und Highspeed WLAN im gesamten Haus ist das Hotel mit seinem Konferenzzentrum die ideale Eventlocation am Flughafen für Veranstaltungen mit bis zu 500 Teilnehmern.
Bestens angebunden an den öffentlichen Personennahverkehr erreichen Sie Berlin-Mitte mit mehr als zehn Verbindungen pro Stunde in unter 30 Minuten. Durch den direkten Autobahnanschluss (A113) ist das Hotel schnell und einfach zu erreichen.

Weitere Details finden Sie unter https://www.steigenberger.com/hotels/alle-hotels/deutschland/berlin/steigenberger-airport-hotel

Kooperationspartner

digitalbusiness CLOUD ist das lösungsorientierte Fachmagazin für den IT-Entscheider in kleineren, mittleren und großen Unternehmen und Organisationen. Das Magazin fungiert im besten Sinne des Wortes als persönlicher Berater und bietet konkrete Unterstützung bei der Bewältigung komplexer Problemstellungen in den Telekommunikations- und Informationstechnologien. digitalbusiness CLOUD ist die Pflichtlektüre all derer, die für die internen und unternehmensübergreifenden Geschäftsprozesse sowie die IT-Infrastruktur in Unternehmen und Organisationen verantwortlich sind. Dazu zählen Geschäftsführer, CEOs, CIOs, das obere Management sowie IT-Leiter und Prozess-Verantwortliche. Dabei löst digitalbusiness CLOUD den Widerspruch auf zwischen dem akuten Lösungsbedarf für aktuelle Tagesthemen, zukunftsgerichteter strategischer Arbeit sowie dem Informationsbedarf für die erfolgreiche Führung des Unternehmens, indem alle drei Bereiche ganzheitlich im Heft miteinander verbunden sind. Hierzu bietet das Fachmagazin eine Strukturierung, die die Schwerpunkte lösungsorientiert in Branchen, Business Solutions, IT-Solutions und strategischen Partnerschaften präsentiert und so Inhalte für den Leser anschaulich vermittelt.

Immer für Sie da – auch im Home Office! Lesen Sie digitalbusiness jetzt auch kostenfrei als ePaper, hier geht’s zum Download


Das e-commerce Magazin ist die Pflichtlektüre all derer, die im Internet werben, suchen, auswählen, kaufen und bezahlen möchten – kurz: einen Handel von Dienstleistungen und Produkten im Internet abwickeln wollen. Unser Blickwinkel ist dabei die Sales- und Marketingperspektive, denn wir wollen unsere Leser schließlich dabei unterstützen, mit Hilfe digitaler Transaktionen Geld zu verdienen. * Die Redaktion des e-commerce Magazin versteht sich als Mittler zwischen Anbietern und Markt und berichtet unabhängig, kompetent und kritisch über aktuelle Trends, Strategien, Anwendungen und Lösungen des E-Commerce - sowohl im lokalen, nationalen als auch globalen Umfeld. * Das e-commerce Magazin gibt praktische Hilfestellung bei der Auswahl, Einführung, beim Betrieb und bei der Weiterentwicklung von E-Commerce-Lösungen/Systemen, die bei der Abwicklung, beim Handeln von und mit Dienstleistungen und Produkten über das Internet helfen. * Wichtige Aspekte sind die Kosten- und Profitorientierung vor dem Hintergrund des jeweiligen Marktumfeldes. * Technologiethemen werden vom e-commerce Magazin auf verständlichem Level behandelt und dienen dazu, die Kommunikation und das Verständnis zwischen IT-Abteilung, ob intern oder extern, und Business-Entscheidern zu fördern.

Immer für Sie da – auch im Home Office! Lesen Sie e-commerce jetzt auch kostenfrei als ePaper, hier geht’s zum Download


Der bevh vertritt die Interessen aller Unternehmen, die Waren und Dienstleistungen unter Nutzung von E-Commerce-Prozessen vertreiben. Wir setzen uns für modernen B2B- und B2C-Handel ein, der das Internet als Kernkompetenz nutzt und dem Kunden den sicheren Einkauf auf allen Kanälen ermöglicht. Wir helfen unseren Mitgliedern, die Digitalisierung für sich zu nutzen, Regeln mitzugestalten und so im Wettbewerb dauerhaft erfolgreich zu sein.

Das Dienstleisterverzeichnis marketing-BÖRSE ist das größte deutschsprachige Spezialverzeichnis für Marketing. Rund 20.000 Anbieter von Außenwerbung über Social Media bis Zielgruppenanalyse sind vertreten. Zu jedem Unternehmen werden Details wie Pressemeldungen, Fachartikel, Verbands-Mitgliedschaften und Auszeichnungen angezeigt. Projektausschreibungen und Stellenangebote sind ebenfalls online. Neben Unternehmen können auch Freiberufler Inhalte publizieren.

Qualität ist unser Anspruch! IT-Schulungen.com ist das Education Center der New Elements GmbH. Als einer der führenden und zugleich herstellerunabhängigen Anbieter von Seminaren und Schulungen aus den Bereichen Business, Management und IT im DACH-Gebiete werden jährlich rund 7000 Anfragen abgewickelt. Ein differenziertes Seminarangebot ermöglicht die individuelle Bearbeitung der Kundenbedürfnisse. Angefangen von offenen Schulungen in unseren Seminarzentren, über persönliches Coaching, bis hin zu speziell auf Ihre Anforderungen abgestimmten Inhouse-Schulungen bei Ihnen vor Ort. Dabei versorgen Sie qualifizierte und zertifizierte Dozenten mit den aktuellsten Seminarinhalten.